Schulferien Niedersachsen

Schulferien Niedersachsen

Coronavirus | COVID-19

Homeschooling

Das Coronavirus stellt auch den Schulbereich vor viele neue Herausforderungen.

Unabhängig von den vereinbarten Schulferienregelungen, waren die Schulen in der gesamten Bundesrepublik seit Mitte März geschlossen. Bundeslandabhängig öffneten die Schulen Ende April / Mitte Mai Ihre Türen für einzelne Jahrgänge, wobei es nach wie vor bundesweit keinen regulären Schulunterricht gibt. In dieser Zeit wird ein von den Lehrern organisierter Heimunterricht angeboten.

Weitere landesspezifische Informationen und häufige Fragen und Antworten zur Schließung, Prüfungssituation, Notfallbetreuung und zum Heimunterricht der Schulen finden Sie direkt auf der FAQ-Seite des Landes.

Kontaktbeschränkungen bis Ende Juni

Die Vertreter von Bund und Ländern einigten sich am 26. Mai auf eine bundesweit geltende Verlängerung der Kontaktbeschränkungen bis zum 29. Juni, in der es regionale Sonderregelungen geben darf.

Schulferien in Niedersachsen

Schulferien Niedersachsen - die Ferienübersicht für Niedersachsen (NI / NDS). Auf unseren Seiten finden Sie alle Ferientermine und Feiertage.

Im zweitgrößten Flächenland Deutschlands ist für die Veröffentlichung der Schulferien, für die 840.000 Schüler/innen an den allgemeinbildenden Schulen, das niedersächsische Kultusministerium zuständig. Die Sommerferien werden hingegen vom Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in Deutschland abgestimmt und vergeben.

Niedersachsen hat Ferien

42-tägige Sommerferien seit 29 Tagen.

Ferien & Feiertage in NI

Keinen Termin verpassen - ihre Kurzübersicht der kommenden gesetzlichen Feiertage und der schulfreien Zeit bis zum 27. November 2020. Es ist jeweils der erste und der letzte Ferientag angeführt.

Sommerferien Niedersachsen 2020

Do., 16.07.2020 - Mi., 26.08.2020 (42 Tage)

Tag der Deutschen Einheit

Sa., 03.10.2020 (Feiertag)

Herbstferien Niedersachsen 2020

Mo., 12.10.2020 - Fr., 23.10.2020 (12 Tage)

Reformationstag

Sa., 31.10.2020 (Feiertag)

Im grafischem Überblick finden Sie, zur optimalen Planung für Ihren Urlaub, die Nachbarländer Brandenburg (BB), Bremen (HB), Hamburg (HH), Hessen (HE), Mecklenburg-Vorpommern (MV), Nordrhein-Westfalen (NW), Sachsen-Anhalt (ST), Schleswig-Holstein (SH) und Thüringen (TH), in der Zeit vom 30. Juli 2020 bis zum 27. November 2020, gegenübergestellt.

Heute haben wir Freitag, den 14. August 2020

August 2020September 2020Oktober 2020November 2020
30310102030405060708091011121314151617181920212223242526272829303101020304050607080910111213141516171819202122232425262728293001020304050607080910111213141516171819202122232425262728293031010203040506070809101112131415161718192021222324252627
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
DoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFr
KW 31KW 32KW 33KW 34KW 35KW 36KW 37KW 38KW 39KW 40KW 41KW 42KW 43KW 44KW 45KW 46KW 47KW 48
 
 
NI
BB
HB
HH
HE
MV
NW
ST
SH
TH
 
 
 
NI
BB
HB
HH
HE
MV
NW
ST
SH
TH
 

Aus technischen Gründen erfolgen alle Angaben ohne Gewähr.

Einschulung und Zeugnisausgabe

Die Einschulungen der Erstklässlerinnen und Erstklässler finden in Niedersachsen stets am Samstag / Sonnabend nach dem ersten Schultag eines neuen Schuljahres statt.

Die Ausgaben der Zeugnisse erfolgen in der Regel jeweils am letzten Schultag vor den Sommerferien und vor den zweitätigen Halbjahresferien.

Niedersachsens Ferieninformationen

Niedersachsen hat seit 2017 einen zusätzlichen Feiertag. Der Reformationstag war 2017 bereits ein bundeseinheitlicher Feiertag und 2018 beschlossen die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtags diesen dauerhaft als einen arbeitsfreien Feiertag festzulegen.

Ab dem Schuljahr 2017/2018 wurde in Niedersachsen, für die Festlegung der Ferientermine, die Fünftagewoche zugrunde gelegt.

Das Niedersächsische Kultusministerium beschloss am 19.06.2015 die Regelung der so genannten „kleinen Ferien” künftig unverändert beizubehalten. Die Winter- und Pfingstferien bleiben somit lediglich als vereinzelt freie Tage erhalten.

Am 15.06.2015 sind vom niedersächsischen Kultusministerium die Ferien für die Schuljahre 2017/2018 bis 2023/2024 festgelegt worden.

Die Kultusministerkonferenz (KMK) beschloss im Juni 2014 die langfristige Sommerferienregelung für die Jahre 2018-2024.

Diese Domain verwendet Cookies.

Mit der Nutzung dieser Homepage,
akzeptieren Sie deren Verwendung.

Ausblenden